Unter Imprägnierung versteht man das Verfahren, Werkstoffe durch das Aufbringen eines Schutzmittels unempfindlicher gegen Nässe und Feuchtigkeit zu machen.