Dachsteine werden aus Beton gefertigt – einer Mischung aus quarzhaltigem Sand, Zement und Wasser. Diese werden nicht wie Ziegel komplett gebrannt, sondern in einer Wärmekammer bei 60°C getrocknet und einen Monat lang aushärten gelassen. Die Oberfläche der Dachsteine wird oft mit einer Acrylatbeschichtung veredelt.